Angebote zu "Burnout" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Hausfrauen, raus aus dem Burnout! als eBook Dow...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

Hausfrauen, raus aus dem Burnout!: Karin Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Happy Burnout
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Alt-Punk Fussel (Wotan Wilke Möhring) ist Frauenheld, Lebenskünstler und Systemverweigerer aus Überzeugung. Arbeit? Nicht mit ihm. Er lässt es lieber ruhig angehen, hat immer einen Spruch parat und wickelt mit seinem jungenhaft-sympathischen Charme die Bekanntschaft vom Supermarkt genauso um den Finger wie Frau Linde (Victoria Trauttmansdorff), seine Sachbearbeiterin im Arbeitsamt. Sie ist ihm verfallen und unterstützt seine Zurückhaltung bei der Arbeitssuche - bis eine interne Prüfung sie zwingt, aktiv zu werden. Zu einem Job lässt Fussel sich nicht überreden, daher vermittelt sie ihm etwas anderes: ein Arbeitsunfähigkeits-Attest, Diagnose Burnout, samt Therapie in einer stationären Klinik. So findet sich Chaot Fussel plötzlich zwischen echten Burnout-Patienten wieder, den Gestrandeten einer Gesellschaft im Effizienzwahn. Mit seiner unorthodoxen Art mischt er den Klinikalltag mitsamt den Therapeuten und Schwester Alexandra (Anke Engelke) gehörig auf - bringt aber auch frischen Wind in den Laden. Und den können seine neuen Mitbewohner - der lebensmüde Sonnenstudiobesitzer Günther (Michael Wittenborn), der cholerische Kinder-Entertainer Datty (Kostja Ullmann), die überforderte Hausfrau und Mutter Merle (Julia Koschitz) und Geschäftsmann Anatol (Torben Liebrecht) - auch mehr als gebrauchen. Doch je besser er sie kennen lernt, desto mehr beginnt selbst Fussel, über sich nachzudenken. Bis irgendwann gar nicht mehr so klar ist, wer hier eigentlich wen therapiert, wer tatsächlich Hilfe braucht und worum es am Ende des Tages wirklich geht. In der Therapie. Und im echten Leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Wenn Mama nicht mehr kann
13,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Burn-out: Immer mehr Menschen fühlen sich ausgebrannt von den Erfordernissen des Alltags. Sie treten so lange im Hamsterrad , bis sie nicht mehr können und körperlich wie seelisch völlig erschöpft sind. Nicht sie haben das Leben im Griff, sondern das Leben die Menschen. Das betrifft längst nicht nur Manager. Auch in allen anderen Berufen, vom Lehrer über den Krankenpfleger bis hin zur Hausfrau, greift der Burn-out um sich. Elké Richter-Diehl beleuchtet in ihrem Buch ´´Wenn Mama nicht mehr kann´´ die besondere Situation der Frauen in diesem Dilemma. Durch die häufige Mehrfachbelastung von Beruf, Kindererziehung und Haushalt sind sie besonders betroffen. Hinzu kommt, dass viele Frauen zum Perfektionismus neigen.´´Wenn Mama nicht mehr kann´´ ist eine Hilfe zur Selbsthilfe. Mit ihrem 14-Tage-Programm zeigt die Naturärztin Elké Richter-Diehl Betroffenen einen Weg aus der Burn-out-Falle. Schritt für Schritt führt sie durch das gut strukturierte Programm. Begleitet wird der Wegweiser von Fallbeispielen, in denen Frauen, darunter auch die Autorin selbst, eindringlich beschreiben, wie sie den Burn-out erlebt haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot