Angebote zu "Christine" (10 Treffer)

Mini als Hausfrau - Christine Nöstlinger
1,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1995

Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Mini als Hausfrau - Christine Nöstlinger
4,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Küche und Haushalt als Buch von Christine Schuster
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Küche und Haushalt:Ein Handbuch für angehende und für erfahrene Hausfrauen sowie zum Gebrauch in Koch- und Haushaltungs Siebenbürgische Koch- und Backbücher Christine Schuster

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Mehr Geschichten von Mini (Sammelband 2)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Langeweile? Die gibts bei Mini nicht! Dazu ist das Leben viel zu aufregend. Zum Beispiel, wenn Minis beste Freundin Maxi Besuch von ihrem Cousin bekommt und Mini sich Hals über Kopf verliebt. Oder als Mama den Unfall hat und Mini alleine den Haushalt schmeißen muss, weil ihr Bruder Moritz zu faul ist, auch nur einen Finger zu rühren. Nur meckern kann er super. Übrigens ist der Moritz auch noch schuld daran, dass Mini unter falschen Verdacht gerät. Große Brüder sind eben ein Kreuz ... Dieser Sammelband enthält: ´´Mini ist verliebt´´, ´´Mini als Hausfrau´´ und ´´Mini unter Verdacht´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Red Christmas: Blutige Weihnachten
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diane hat ihre Kinder und deren Familien zu Weihnachten ins elterliche Haus eingeladen. Die Stimmung ist entspannt, doch das ändert sich rasch, als ein bizarrer, verhüllter Fremder an die Tür klopft. Er ist von Kopf bis Fuß mit Verbänden bedeckt und stellt sich als Cletus vor. Diane, die perfekte Hausfrau, Mutter und gläubige Christin, empfängt ihn mit offenen Armen. Doch als der seltsame Gast einen Brief vorlesen möchte, wird er brutal vor die Tür gesetzt. Diane hat Angst, daß ein dunkles, erschütterndes Geheimnis aus ihrer Vergangenheit preisgegeben wird. Die Rache des verrückten Besuchers lässt nicht lange auf sich warten.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Die Blütensammlerin / Maierhofen Bd.3
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Träume des Winters sind die Blumen des Frühlings ... Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfrau Ende vierzig ein Darlehen oder stellt sie ein? Doch die Maierhofener Frauen halten zusammen und helfen Christine, ihr Haus in ein Bed & Breakfast umzuwandeln. Und sie wird Single-Wochenenden ausrichten, an denen man nicht nur das Landleben, sondern auch neue Menschen kennenlernt. Sogar Marketingexpertin Greta ist begeistert: Im Juni findet doch der große Kochwettbewerb statt - und wie wäre es, wenn Christine ein Team zusammenstellte, das daran teilnimmt? So könnte jeder Topf seinen Deckel finden ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Buch - Mehr Geschichten von Mini
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Langeweile? Die gibts bei Mini nicht! Dazu ist das Leben viel zu aufregend, Zum Beispiel wenn Minis beste Freundin Maxi Besuch von ihrem Cousin bekommt und Mini sich Hals über Kopf verliebt, Oder als Mama den Unfall hat und Mini alleine den Haushalt schmeißen muss weil ihr Bruder Moritz zu faul ist auch nur einen Finger zu rühren, Nur meckern kann er super, Übrigens ist der Moritz auch noch schuld daran dass Mini unter falschen Verdacht gerät, Große Brüder sind eben ein Kreuz ,,,Dieser Sammelband enthält: Mini ist verliebt Mini als Hausfrau und Mini unter Verdacht ,Christine Nöstlinger geboren 1936 in Wien lebt als freie Schriftstellerin abwechselnd in ihrer Geburtsstadt und im Waldviertel, Sie schreibt Kinder- und Jugendbücher und ist für Zeitungen Rundfunk und Fernsehen tätig, Christine Nöstlinger erhielt für ihr Werk die ´´Hans-Christian-Andersen-Medaille´´ den ´´Astrid-Lindgren-Gedächtnispreis´´ 2011 den ´´Lifetime Award´´ den ´´Ehrenpreis Corine 2011´´ sowie das ´´Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich´´,Christiana Nöstlinger 1961 in Wien geboren ist promovierte Psychologin und in der Forschung tätig illustriert mit viel Witz die Bücher ihrer Mutter, Sie lebt mit ihrer Familie in Antwerpen,

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Hannas Entscheidung
3,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Christine Neubauer und Edgar Selge in einem bewegenden Nachkriegs-DramaDeutschland in den Nachkriegsjahren: Als Hannas (Christine Neubauer) Ehemann Karl (Edgar Selge) eingezogen wurde, musste sie sich allein um die Tischlerei kümmern, um ihre Familie durch die schwierigen Zeiten zu bringen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten war sie bald von der Arbeit fasziniert und lernte diesen Beruf lieben. Inzwischen genießt Hanna es, mit eigenen Händen etwas zu schaffen, dass sie hinterher mit Freude ansehen kann und ist stolz darauf, den Familienbetrieb über die schwierige Zeit zu retten. Als ihr Mann 1952 aus langjähriger Kriegsgefangenschaft zurückkehrt, möchte er, dass Hanna wieder die alte Rolle der Hausfrau und Mutter übernimmt, aber das gelingt ihr, trotz aller Anstrengung, nicht mehr. Obwohl Karl spürt, dass Hanna sich während seiner Abwesenheit emanzipieren musste und sich jetzt eine gleichwertige Partnerschaft mit ihm wünscht, flüchtet er in das alte, patriarchalische Wertesystem.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Hannas Entscheidung
0,10 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Christine Neubauer und Edgar Selge in einem bewegenden Nachkriegs-DramaDeutschland in den Nachkriegsjahren: Als Hannas (Christine Neubauer) Ehemann Karl (Edgar Selge) eingezogen wurde, musste sie sich allein um die Tischlerei kümmern, um ihre Familie durch die schwierigen Zeiten zu bringen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten war sie bald von der Arbeit fasziniert und lernte diesen Beruf lieben. Inzwischen genießt Hanna es, mit eigenen Händen etwas zu schaffen, dass sie hinterher mit Freude ansehen kann und ist stolz darauf, den Familienbetrieb über die schwierige Zeit zu retten. Als ihr Mann 1952 aus langjähriger Kriegsgefangenschaft zurückkehrt, möchte er, dass Hanna wieder die alte Rolle der Hausfrau und Mutter übernimmt, aber das gelingt ihr, trotz aller Anstrengung, nicht mehr. Obwohl Karl spürt, dass Hanna sich während seiner Abwesenheit emanzipieren musste und sich jetzt eine gleichwertige Partnerschaft mit ihm wünscht, flüchtet er in das alte, patriarchalische Wertesystem.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot