Angebote zu "Forster" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Nur-Hausfrau als Buch von Hildegard Forster
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Nur-Hausfrau:Heiter-besinnliches rund ums Jahr. N.-Auflage. Hildegard Forster

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 15, 2018
Zum Angebot
Briefe, Band 1, Briefe (1764-1803)
€ 179.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Band der auf neun Bände geplanten Ausgabe der Briefe von Therese Huber (1764-1829) enthält die Briefe bis zu ihrem 40. Lebensjahr und dokumentiert damit ihre Entwicklung vom jungen Mädchen (Göttingen, Schweiz, Gotha) über die erste Ehe mit Georg Forster (Wilna, Göttingen, Mainz), die zweite Ehe mit Ludwig Ferdinand Huber (Neuchâtel, Bôle, Tübingen, Stuttgart) und den Beginn eigener Arbeiten als Schriftstellerin und Übersetzerin bis zu der bevorstehenden Übersiedlung der Familie nach Ulm. Die Briefe sind sowohl Lebens- als auch Zeitzeugnisse einer erfolgreichen und berühmten Frau um 1800, die sowohl Ehefrau, Hausfrau und Mutter als auch Schriftstellerin und Redakteurin war. Sie machen die Herausbildung und Entwicklung einer individuellen Moral (Weiblichkeit, Freundschaft, Liebe, Ehe, Erziehung, Pflicht, Tod) nachvollziehbar, die in Auseinandersetzung mit zeittypischen Vorstellungen und eigenen Erfahrungen gewonnen und später an die ab 1801 in Colombier/Schweiz lebende Tochter Therese Forster weitergegeben wird. Das Spiel- und Sprachverhalten der eigenen Kinder wird insbesondere in der kontinuierlich geführten (französischen) Korrespondenz mit der ältesten Tochter beschrieben und reflektiert. Die Briefe dieses Bandes lassen den allmählichen Aufbau eines Lektüreverhaltens und kritischer Urteilskraft sowie das Interesse an eigenem Schreiben und die Schulung sprachlicher Ausdrucksfähigkeit erkennen. Sie bieten Einblicke in das gesellschaftliche und kulturelle Leben der Universitätsstädte Göttingen und Wilna sowie Mainz, zeigen Wahrnehmungsvermögen und Reaktion auf die Begegnungen mit der Fremde (Schweiz, Wilna) und vermitteln vielfältige Erfahrungen aus der Zeit der Französischen Revolution und ersten Republikgründung in Deutschland. Unter den Partnern der überlieferten Korrespondenz dieser Jahre sind vor allem Christian Gottlob und Georgine Heyne, Luise Mejer, Samuel Thomas Soemmerring und Therese Forster mit umfangreichen an sie gerichteten Briefkonvoluten hervorzuheben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 11, 2018
Zum Angebot
Jägerkochbuch
€ 9.80 *
ggf. zzgl. Versand

Gerlinde Götze, 96 Seiten mit 20 Illustrationen von Rolf Westerhoff, Festeinband. 73 Rezepte für ´´Fantasievolle Köstlichkeiten aus Wald, Teich und Flur´´ Vorwort: Seit vielen tausend Jahren gehen Menschen zur Jagd. Unsere Vorfahren gingen dieser Art des Nahrungserwerbes noch mit Fallgruben, Speeren sowie Pfeil und Bogen nach. Sie jagten aus purem Überlebenstrieb und Hunger. Notfalls verschlangen sie ihre Beute auch an Ort und Stelle einfach roh. Nun haben sich im Laufe der Zeit nicht nur die Mittel und Methoden der Jagdausübung entwickelt, sondern auch unsere Zubereitungsmöglichkeiten und Essgewohnheiten sind andere geworden. Dies alles und nicht zu vergessen die vielen engagierten Jäger, Forstleute und Bauern, die durch ihre verantwortungsbewusste Tätigkeit zum Wohle der Natur und des heimischen Wildes auch zur Bereicherung unseres Speisezettels beitragen, veranlassten mich, dieses Kochbuch zu verfassen. Es ist das inzwischen fünfte Kochbuch dieser Art, welches im Verlag Rockstuhl erschien. Anregungen vermitteln möchte ich auch allen Naturfreunden, Freunden einer naturnahen Küche, Köchen und Hobbyköchen sowie den Hausfrauen. Ich würde mir wünschen, dass die Rezepte dieses Kochbuches bei vielen Gelegenheiten dazu beitragen, eine herzhafte Mahlzeit zu bereiten, einen gelungenen Abend zu verleben oder eine stimmungsvolle Feier zu gestalten. INHALTSVERZEICHNIS: 1. Weidmannsheil 7 Kalter Keiler 8 Hirschfänger 9 Schießscheiben 10 Wachtelgelege 11 Jägerschinken 12 Försterinnen-Cocktail 13 2. Schüsseltreiben 14 Blattzeitäsung 15 Hubertustopf 16 Pirschzeichen-Suppe 17 Kugelschlag 18 Uferlos 19 3. Hegeruf 20 Panierter Treiberhut 21 Kleines Jägerrecht 22 Versteckter Lecker 23 4. Anblick 24 Biberschwanz 25 Läufe 26 Infanteristenbrust 27 Hühnergalgen 28 Entenstrich 29 Schürzenjäger 30 5. Teichgeflüster 31 Petri Heil 32 Wasserjäger 33 Mühlgrabenschladersch 34 Räucherkammerjäger 35 6. Sankt Hubertus 36 Muffel 37 Beutel-Ricke 38 Saufeder 39 Schwarzkittel 40 Blattschuss 41 Platzhirsch 42 Stülpner-Rollen 43 Hosenflicker 44 Wilderer-Bratwurst 45 7. Niederwild 46 Rasselbock 47 Vogel im Rausch 48 Märchenhaftes Zaubergefieder 49 Drilling 50 8. Schonzeit 51 Wildacker 52 Morgenpirsch 53 Moosmännchen 54 Mischwald 55 Dianapfanne 56 Pilzsammler 57 9. Wald und Flur 58 Jägerkohl 59 Hasenmurmeln 60 Schauflermaroni 61 Wildackernischel 62 Rammler 63 10. Äsung 64 Holzmichel 65 Feldstecher 66 Langohren 67 Brunftkugeln 68 11. Blattwerk 69 Lob der Bauernjagd 70 Wildwiese 71 12. Mastbaum 72 Morgenröte 73 Brenneke 74 Fegebaum 75 13. Knabberhäuschen 76 Pulverhorn 77 Ansitzschirm 78 Eichkater 79 Waldhäusel 80 Treiberkuchen 81 14. Halali 82 Jäger-Cocktail 83 Wildröschendrink 84 Tannenbenzin 85 Bläsersekt 86 Hahn in Ruh 87 Hampel Waldwicht 88 15. Jägerlatein 89 Posten 90 Wildrosenzauber 91 Wildblütensirup 92 Amselhahn 93 Förster-Dip 94 Sachregister Fachbezeichnungen 95 Sachregister Phantasienamen 96

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot