Angebote zu "Mutterschaft" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Wolitzer Zehnjahrespause - Roman
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.10.2019, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Roman, Originaltitel: The Ten-Year Nap, Autor: Wolitzer, Meg, Übersetzer: Michaela Grabinger, Verlag: DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Amerikanischer Roman // beziehungen // celeste ng // das weibliche prinzip // die ehefrau // die interessanten // Die Rolle als Mutter // die stellung // ehe // eheroman // elizabeth strout // familie // familienleben // Familienroman // Feminismus // frauenfreundschaften // frauenroman // freundinnen // Freundschaften // geheimnis // Hausfrau und Mutter // jonathan franzen // Karrierefrau // kinder bekommen // Kinderwunsch // lena dunham // liebesroman // Mutter // mutterschaft // new york // philadelphia // #regrettingmotherhood // schwanger // usa, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 416 S., gebunden mit Lesebändchen, Seiten: 416, Format: 3.4 x 21.3 x 14.7 cm, Gewicht: 593 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Wolitzer Zehnjahrespause - Roman
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.10.2019, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Roman, Originaltitel: The Ten-Year Nap, Autor: Wolitzer, Meg, Übersetzer: Michaela Grabinger, Verlag: DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Amerikanischer Roman // beziehungen // celeste ng // das weibliche prinzip // die ehefrau // die interessanten // Die Rolle als Mutter // die stellung // ehe // eheroman // elizabeth strout // familie // familienleben // Familienroman // Feminismus // frauenfreundschaften // frauenroman // freundinnen // Freundschaften // geheimnis // Hausfrau und Mutter // jonathan franzen // Karrierefrau // kinder bekommen // Kinderwunsch // lena dunham // liebesroman // Mütter // mutterschaft // new york // philadelphia // #regrettingmotherhood // schwanger // usa, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 416 S., gebunden mit Lesebändchen, Seiten: 416, Format: 3.4 x 21.3 x 14.7 cm, Gewicht: 593 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Wolitzer Zehnjahrespause - Roman
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.10.2019, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Roman, Originaltitel: The Ten-Year Nap, Autor: Wolitzer, Meg, Übersetzer: Michaela Grabinger, Verlag: DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Amerikanischer Roman // beziehungen // celeste ng // das weibliche prinzip // die ehefrau // die interessanten // Die Rolle als Mutter // die stellung // ehe // eheroman // elizabeth strout // familie // familienleben // Familienroman // Feminismus // frauenfreundschaften // frauenroman // freundinnen // Freundschaften // geheimnis // Hausfrau und Mutter // jonathan franzen // Karrierefrau // kinder bekommen // Kinderwunsch // lena dunham // liebesroman // Mütter // mutterschaft // new york // philadelphia // #regrettingmotherhood // schwanger // usa, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 416 S., gebunden mit Lesebändchen, Seiten: 416, Format: 3.4 x 21.3 x 14.7 cm, Gewicht: 593 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Ob Hausfrau Hauptzeit- oder Teilzeit-Mutter ode...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Hausfrau Hauptzeit- oder Teilzeit-Mutter oder gar Familienernährerin: Bedeutet Mutterschaft Prekarisierung des Lebenszusammenhangs? ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Meine schönen Kleider
10,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Anna wird als Nachkriegskind in eine kinderreiche Familie geboren, der Vater arbeitet als Studienrat. Die Mutter ist Hausfrau. Sie leben im sozialen Wohnungsbau. Aus Geldmangel näht und strickt sie ihre Kleidung selbst. Die Mode der Sechziger und zahlreiche Schnittmuster in Zeitschriften beflügeln sie. Abitur, Studium der Anglistik und Romanistik in Münster i.W. Und Freiburg i. Br. Sie erlebt die Achtundsechziger und Frauenbewegung, wohnt in Wohngemeinschaften. Nach ihrem Examen arbeitet sie als Lehrerin, zieht später nach Hamburg und begeistert sich für Tanztheater. Mit zwei anderen Frauen gründet sie die Tanzschule Triade. Sie bekommt zwei Söhne, kämpft mit Berufstätigkeit und Mutterschaft. Phantasie und Kreativität begleiten sie und erweisen sich als Heilmittel in schwierigen Zeiten.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Meine schönen Kleider
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Anna wird als Nachkriegskind in eine kinderreiche Familie geboren, der Vater arbeitet als Studienrat. Die Mutter ist Hausfrau. Sie leben im sozialen Wohnungsbau. Aus Geldmangel näht und strickt sie ihre Kleidung selbst. Die Mode der Sechziger und zahlreiche Schnittmuster in Zeitschriften beflügeln sie. Abitur, Studium der Anglistik und Romanistik in Münster i.W. Und Freiburg i. Br. Sie erlebt die Achtundsechziger und Frauenbewegung, wohnt in Wohngemeinschaften. Nach ihrem Examen arbeitet sie als Lehrerin, zieht später nach Hamburg und begeistert sich für Tanztheater. Mit zwei anderen Frauen gründet sie die Tanzschule Triade. Sie bekommt zwei Söhne, kämpft mit Berufstätigkeit und Mutterschaft. Phantasie und Kreativität begleiten sie und erweisen sich als Heilmittel in schwierigen Zeiten.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Ob Hausfrau Hauptzeit- oder Teilzeit-Mutter ode...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Hausfrau Hauptzeit- oder Teilzeit-Mutter oder gar Familienernährerin: Bedeutet Mutterschaft Prekarisierung des Lebenszusammenhangs? ab 12.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Die Rolle und Bedeutung der Frau im Nationalsoz...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Rolle und Bedeutung der Frau im Nationalsozialismus wurde lange auf eine untergeordnete Hausfrauen- und Mutterfunktion reduziert. Geblendet von propagandistisch geformten Idealen einer Frauenideologie, beschränkt sich die Geschichtswissenschaft bis heute weitgehend auf die Mutterideologie des verbrecherischen Regimes. Aktuelle Diskussionen in den Medien um die Vor- und Nachteile der weiblichen Emanzipation für die Erziehung von Kindern und der absurde Vergleich mit nationalsozialistischen Familienwerten weisen klar auf ein Defizit an geschichtlicher Aufklärung hin: Denn die Frau im Dritten Reich war alles andere als nur Mutter und Hausfrau. Vielmehr forderte der Staat bereits 1936 neben der Mutterschaft auch die Berufstätigkeit der Frau. Ihre Mehrfachfunktionen für den Staat, die durch den Widerspruch zwischen ideologischer Zurücksetzung und moderner Einbindung in Sozial- und Arbeitsmarktpolitik gekennzeichnet waren, verhalfen ihr dennoch zu neuem Sozialprestige. Doch inwieweit haben die weiblichen Mehrfachfunktionen in Politik, Ideologie und Wirtschaft tatsächlich zu einer Modernisierung der weiblichen Stellung beigetragen?

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Ost-West-Vergleich: Vereinbarkeit von Muttersch...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 2,0, Technische Universität Dresden (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Weibliche Biographieverläufe, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Wenn Mutti früh zur Arbeit geht"1 heißt es in einem bekannten Kinderlied der damaligen DDR. In dieser Hausarbeit soll die Vereinbarung von weiblicher Berufstätigkeit und Kindererziehung behandelt werden. Dabei soll der Schwerpunkt auf die unterschiedlichen Realisierungschancen der Vereinbarkeit von Berufs- und Hausfrauenrolle in der DDR und der Bundesrepublik Deutschland liegen. Bezogen wird sich auf die Jahre 1945-1989, weil die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg Veränderungen für das Bild der Frau im Berufleben mit sich brachte und bis 1989 eine andere Entwicklung in der DDR im Vergleich zur Bundesrepublik Deutschland stattfand. Allerdings werden im Mittelpunkt die Nachkriegsjahre bis hin zu den siebziger Jahren stehen, weil in dieser Zeit die Grundlagen für die Entwicklung der Vereinbarkeit von Beruf und Mutterschaft gelegt wurden. Es soll auch der Aspekt beleuchtet werden, wie staatliche Maßnahmen Einfluss auf das Verständnis der Hausfrauenrolle genommen haben und was den Trend zum Leitbild der Hausfrau (Bundesrepublik Deutschland) oder zur vollberufstätigen Frau (DDR) beeinflusste beziehungsweise maßgeblich bestimmte.Zur Vorgehensweise ist zu bemerken, dass die Gegebenheiten in der DDR gezeigt werden sollen. Die Bedingungen für die Frauen in der BRD werden als Vergleich herangezogen, um den Einfluss von Staat, Ideologien und Leitbildern in den entsprechenden Zeitspannen aufzeigen zu können. Der Augenmerk liegt hauptsächlich auf den beruflichen, staatlichen und gesellschaftlichen Aspekten. Die Geschlechterrolle wird vernachlässigt, was die Rolle des (Ehe-)Mannes und die Karrierechancen des (männlichen) Arbeitskollegen angeht, um nicht den Rahmen der Hausarbeit zu sprengen.1 Wenn Mutti früh zur Arbeit gehtText: Kurt SchwaenWenn Mutti früh zur Arbeit geht,dann bleibe ich zu Haus.Ich binde eine Schürze umund feg die Stube aus.Das Essen kochen kann ich nicht,dafür bin ich zu klein.Doch Staub hab ich schon oft gewischt,wie wird sich Mutti freun.Ich habe auch ein Puppenkind,das ist so lieb und fein.Für dieses kann ich ganz alleindie richtge Mutti sein.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot